Jetzt zur Musik…

Es wird langsam Zeit, daß ich hier auch mal was über die Musik einstelle, die ich so höre. Das meiste, was so in den Schränken steht, würde man in den Regalen beim gut sortierten Fachhandel unter „Jazz“ finden. Wenn überhaupt!

Schöne Adresse hierfür in München natürlich: Ludwig Beck am Rathauseck in München. Oder auch die Schallplattenzentrale für die gebrauchten Schätzchen.

Aber manchmal darf es durchaus auch etwas anderes sein:

Gerade habe ich sowas frisch per Post aus Amiland bekommen:

Bucketheadland – Pike 94 „Magic Lantern“

Buckethead: Ein genialer Gitarrist, der seinesgleichen sucht. Genie und Wahnsinn liegen ja häufig nah beieinander und bei Buckethead weiß man nie so genau, ob sein Erscheinungsbild mit Kabuki-Maske und Kentucky-Fried-Chicken-Eimer auf dem Kopf alles gekonnte Inszenierung ist oder ob er wirklich so strange ist wie sich darstellt. Jedenfalls ist er ein Meister aller möglichen und unmöglichen Techniken auf E-Gitarre und auch E-Bass. Er bewegt sich dabei zwischen Metal und Jazz, mal melodiös, mal hart an (meiner) Schmerzgrenze, aber immer mit grandioser Spieltechnik.

Seit einiger Zeit bringt er in relativ kurzen Abständen instrumentelle Musik heraus, die man grob als Alternativ Rock bis Avantgarde bezeichnen könnte, eine Festlegung ist schwierig. Bei all dem Experimentieren kommt mal was Geniales, mal nicht ganz so Geniales raus, aber es ist spannend, diese Serie zu verfolgen, die gerade heute bei der Nummer 100 angekommen ist (die aber erst am 16 Januar versandt wird).

Pike 94 wandelt zwischen Speed Metal und Rock Balladen. Es ist nicht das Beste aus der Serie, aber trotzdem ein Genuß Buckethead bei seinem versierten Spiel zuzuhören. Aber man muß hinhören können, ist nichts für nebenher, keine Berieselungsmusik!

Meine Wertung: 3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s