Roter Heideboden

Gestern Abend waren wir bei uns in der Nähe zum Essen. Das Restaurant des Anwesens mit großem Biergarten (der gestern allerdings nicht gut besucht war…) Forst Kasten ist von der Küche und den Getränken her sehr österreich-lastig, auch wenn’s offiziell bayerische Küche ist. (Anmerkung vom September 2018: das Restaurant ist derzeit dauerhaft geschlossen. Es bleibt der Biergartenbetrieb und Restauration für besondere Anlässe). Was aber absolut nichts Schlechtes ist. Jedenfalls haben wir recht gut gegessen und dazu hatten wir einen

2014er [Cuvée] – Heideboden Rot – trocken – Qw, Hannes Reeh, Neusiedlersee

der nun zweifelsfrei für Österreich steht. Die weiteren Weine der Karte waren ebenfalls mehrheitlich aus unserem Nachbarland.

Der rote Heideboden (gibt’s auch in weiß und süß) ist eine Cuvée aus 60 % Zweigelt, 20 % St. Laurent, 10 % Cabernet Sauvignon und 10 % Merlot. Er ist spontan vergoren, hat mehrere Wochen Maischestandzeit und wurde erst im Stahl und anschließend im Barrique ausgebaut.

Die Farbe ist ein recht dunkles Brombeerrot, fast schon ins violette gehend, in der Nase vorwiegend Heidel- und Brombeeren sowie reife Pflaumen, die Holznoten wie Nelke und etwas Tabak nur ganz leicht im Hintergrund. Am Gaumen ebenfalls sehr fruchtig, jedoch kein Stück in Richtung Kompott oder Marmelade gehend. Leichte Kakaonote sowie ein bißchen Zitrustouch, wenig, aber feines Tannin. Moderate Säure, gerade genug um der Fruchtsüße ein gutes Gegengewicht zu bieten. Mit 13,5 PS kein Leichtgewicht, stört aber auch nicht weiter. Der Abgang ist schön fruchtbetont und offenbart keine störenden Komponenten.

Der rote Heideboden ist ein schöner und ausgewogener Rotwein, gehaltvoll, aber nicht fett, absolut nicht belanglos, aber auch ohne „Ecken und Kanten“ bzw. besondere Finessen, die einen Wein interessanter machen als andere. Hat Spaß gemacht, muß ich aber nicht unbedingt nachkaufen.

Meine Wertung: Nachkauf 1/3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s