Steirischer GB mit Schmackes

Vom Feiertagswahn und einem Bericht über einen offensichtlich sehr guten Holz-Burgunder vom Östreicher angestachelt habe ich jetzt noch ein in vieler Hinsicht etwas schwereres Kaliber von einer Österreicherin (ok, der Vergleich hinkt ein bißchen) aus dem Keller geholt und ihm den Glasstöpsel entrissen:

2011er Grauburgunder – Reserve – Erste STK-Lage, Lackner-Tinnacher, Südsteiermark

Ich weiß nicht so viel über den GB, außer daß er im Holz ausgebaut wurde und zwar das 1-STK Logo trägt, aber wohl nicht aus einer Einzellage stammt, denn es ist keine solche auf dem Etikett vermerkt.

Im Glas ein unauffälliges, etwas dunkleres Strohgelb, in der Nase Zitrusschalen, Quitte, Kardamom, etwas Zimt und Anisplätzchen, Haselnüsse, auch ein bißchen Pfeifentabak, ganz leicht rauchig. Am Gaumen sehr intensiv nach Mandarine, Korianderhonig, Dattelmakronen, Curcuma, ebenfalls Zimt und Anis schmeckend. Recht fetter Stoff im besten Sinne, die Säure kann aber zum Glück ganz gut gegen den Extrakt ankämpfen, die immerhin 15 Ampere spürt man, wenn auch nicht nicht in ihrer vollen Tragweite. Trotz der ganzen Opulenz ist dies kein Brechstangen-Wein, andererseits bremst man sich doch automatisch ein bißchen ob der schieren Kraft dieses GB’s. Er macht aber dennoch nicht müde. Durch den sehr lang anhaltenden, intensiv fruchtig-mineralischen Abgang kann man die Zeit zwischen zwei Schlucken auch ewig ausdehnen (> 10 Minuten geht locker) ohne daß man zwischendrin „geschmacklos“ wird.

Wenn man also etwas Zeit mitbringt, dann hat man mit dieser Flasche ausnehmend Freude! Ein wirklich sehr schöner GB für besondere Anlässe mit einer recht eigenständigen und vielschichtigen Primär- und Sekundäraromatik. Ich gehe mal davon aus, daß der GB noch einiges an Reifepotential hat, ein Fläschchen habe ich ja noch…

Mein Wertung: 3

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s