Überraschungskiste – Teil 5

Heute wieder mal ein Griff in die Überraschungskiste:

1983er Traiser Rotenfels – Riesling – Kabinett, Crusius, Nahe

Das Gut heißt heute nicht mehr Weingut Hans Crusius und Sohn, sondern firmiert heute nach Übergabe an die Folgegeneration als Weingut Dr. Crusius, es hat also promoviert. Respektive der Sohn. Vom Stil her war das Etikett wohl auch 1983 schon ziemlich altbacken, die sehen jetzt auch etwas anders aus. Zu der Lage heißt es aktuell auf der Netzseite:

Unsere flächenmäßig bedeutendste Einzellage mit steilen Südhängen liefert Spitzenweine, die fast das Gefühl vermitteln mit jedem Schluck in die Rieslingtraube zu beißen. Die leicht erwärmbaren Porphyrverwitterungsböden glänzen mit Weinen, die eine traumhafte Finesse, enorm viel frucht von Zitrus und Pfirsich und eine perfekt eingebundene Säure aufweisen. Die Mineralität schafft einen Wein voller Charakter, der auf Jahre hinaus Genuss garantiert. Wir empfehlen ihn zu hellem Fleisch wie Kalb oder Schwein, zartem Gebratenem vom Rind sowie Kaninchen oder Geflügel, also überall dort, wo ein tolles Gericht einen kräftigen, fruchtigen Riesling zur perfekten Balance erfordert. „Wenn jemand von mir wissen will, wie Riesling schmecken soll, hier ist die trockene Variante davon.“

Ob der Genuß auch bei diesem Kabinettchen so lange anhält?

Im Glas empfängt einen jedenfalls ein schönes dichtes Goldgelb. In der Nase -typisch alter Riesling- was petroliges, Honig, Karamellbonbon, kandierte Aprikose und Ananas. Am Gaumen dann allerdings recht muffig, eher altes Zeitungspapier und Terpentin.

Das lassen wir lieber! Schade, hatte in der Nase durchaus schön angefangen, aber am Gaumen ist dieses Schätzchen leider kein Genuß mehr.

Meine Wertung: –

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s