Marken-Präsent

Für allerlei nachbarschaftliche Dienstleistungen bekomme ich immer mal wieder kleine Aufmerksamkeiten; manche Leute trauen sich auch, mir tatsächlich Wein zukommen zu lassen, obwohl sie von meiner nerd-mäßigen Einstellung zu diesem Thema wissen. Solch ein Fläschchen haben wir heute mal aufgemacht:

2015er Verdicchio di Matelica DOC – Verdicchio, ColleStefano, Marche

Diese DOC kannte ich noch nicht, die Rebsorte natürlich schon. Ist übrigens ein Bio-Wein, was nur hinten auf dem Rückenetikett steht. Bei den Weinen, bei denen das „Bio“-Label bereits vorne raumfüllend das Etikett dominiert, bin ich aufgrund entsprechender Erfahrungen ja eher skeptisch.

Die Farbe ist recht hell, Strohgelb wurde ich sagen. In der Nase mürbe Äpfel und Kaktusfeige. Am Gaumen die gleichen Früchte, dabei gefühlt etwas restsüß, wobei die Süße leicht glykolig wirkt. Die Säure ist eher moderat vorhanden. Ein paar Steine finden sich auch, geht etwas in die Speckstein-Richtung, wenn jemand was damit anfangen kann. Jedenfalls riecht der Staub so ganz leicht seifig. Der Abgang ist einigermaßen lang und zeigt den Wein ebenfalls von der fruchtigen, leicht restsüßen Seite.

Dieser Verdicchio ist beileibe kein schlechter Wein, aber er ist auch nicht besonders vielschichtig und zielt mit seinem Süße-Säure-Spiel etwas weg von meinen persönlichen Vorlieben. Es gibt ja durchaus leicht zuckerhaltige Weine, die mit einer schön ausbalancierten Säure für ein tolles Mundgefühl sorgen, das einen trotz Süße und / oder Extrakt nicht satt macht. Diese Balance ist hier nicht so schön erreicht. Außerdem vermisse bei dieser Konstellation ein bißchen die Zitrusfrüchte, die solchen leicht restsüß wirkenden Weinen helfen können, mehr auf der frischen Seite zuhause zu sein. Hier ist es zwar nicht so, daß ich mit dem Wein nun gar nichts anfangen könnte, aber es kommt eben auch keine bemerkenswerte Begeisterung auf. Dennoch kann ich mir gut vorstellen, daß der Wein abseits meiner Vorlieben „mehrheitsfähig“ ist.

Meine Wertung: 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s