Frühwerk I

Nachdem ich mir kürzlich erst ein Werk von Yello aus deren bereits recht etablierter Zeit angehört habe, dachte ich mir, ich könnte mal wieder die Erstlingswerke von Dieter Meier aus dem Schrank ziehen. Das erste ist

Dieter Meier – Jim for Tango

welches 1977 in der Schweiz aufgenommen wurde, aber erst 1978 erschienen ist. Quasi als unbewußter Vorgriff auf die Yello-Zeit wurde die 7″-Single gleich mal auf orangem Vinyl gepreßt. Wobei ich gar nicht weiß, ob das in dem Fall chemisch gesehen tatsächlich Vinyl ist. Musikalisch werden die beiden Stücke auf der Single gerne auch als „Punk“ eingestuft, aus meiner Sicht wäre es dann aber eher „Punk light“. Sowohl „Jim for Tango“ als auch die B-Seite „Madman“ haben was stark garagenmäßiges an sich. Beim ersten Stück zeigt sich schon die typische Dieter-Meier-Stimme, ist aber ansonsten aus meiner Sicht musikalisch eher belanglos. „Madman“ gefällt mir musikalisch schon besser, es besteht im Wesentlichen nur aus einem E-Bassthema, der Stimme Meiers, ein bißchen Percussion und gegen Ende auch noch ein paar sonstige Klangfetzen. Für Punk eigentlich schon zu experimentell.

Das Ganze würde heute niemanden mehr interessieren, wenn Dieter Meier nicht mit „Yello“ später so herausragenden Erfolg gehabt hätte. Für gut erhaltene Exemplare zahlt der Liebhaber heute gerne zwischen 50 und 100 Euronen. Etwas billiger bekommt man einen Repress mit einem nachgedrucktem Cover, ist halt dann nicht orichnool. Also aufpassen!

Ich habe die Single auch mehr aus dokumentarischen Zwecken in meiner Sammlung. Wenn man das (bisherige) Lebenswerk Meiers interessiert verfolgt, dann gehört diese Scheibe natürlich dazu! Trotzdem: rein musikalisch…

Meine Wertung: 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s