Leichter Sommer-Portugiese

Heute konnte man endlich mal wieder schön in der Sonne draußen sitzen, da durfte ein entsprechendes Sommerweinchen natürlich nicht fehlen:

2015er Alvarinho / Loureiro – Allo – Vinho Regional Minho, Soalheiro, Minho

Die Farbe ist strohgelb, perlt noch etwas. Geruchlich zeigen sich Kaktusfeige, Guave und etwas Lychee sowie ein bißchen was blumiges. Für den Gaumen gibt’s zusätzlich noch einige mit etwas Extraktsüße aufgeladene Zitrusaromen wie Limette und Zitrone, der „Allo“ bleibt aber aufgrund der schönen Säurestruktur klar auf der frischen Seite und ist kein Zuckerschwanzverdächtiger. Ein paar wenige herbe Steinchen mit Blümchen oben drauf gibt’s auch noch. Der Nachhall ist ebenfalls trotz der leichten Restsüße weit von jeder Klebrigkeit entfernt.

Schöner blumig-fruchtiger Sommer-sitzichimGarten-Wein, der auch aufgrund seiner Niedertourigkeit (11 1/min) die Freude in der Sonne nicht trübt.

Meine Wertung: Nachkauf 2/3, Gesamt 16/25

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s