…in‘ with MD

Nach „Kind of Blue“ habe ich dann noch ein etwas früheres Werk von Miles Davis aus seinen Prestige-Zeiten aufgelegt:

Miles Davis Quintet – Steamin‘ with the Miles Davis Quintet

Das erste Miles Davis Quintet -bestehend aus Miles Davis (tp), Red Garland (p), John Coltrane (ts), Paul Chambers (b) und Philly Joe Jones (b)- hat 1956 eine ganze Reihe von Stücken für das Label Prestige „auf Vorrat“ aufgenommen, einfach um so vorzeitig den Vertrag mit Prestige beenden und einen neuen -lukrativeren- mit Columbia eingehen zu können. Aus diesen Aufnahmen entstanden dann die „…in'“-Alben: Workin‘, Cookin‘, Relaxin‘ und eben Steamin‘. Dieses Album wurde dann erst 1961 veröffentlicht, also gut 5 Jahre nach dessen Aufnahme. Zu der Zeit hatte sich Miles Davis ja schon dem modalen bzw. orchestralen Jazz (wie z.B. „Sketches of Spain“) zugewandt. Vor dem Hintergrund dieser Entwicklung ist es dann umso erstaunlicher, daß zumindest ein Teil der Stücke auf dieser LP dennoch auf der Höhe der Zeit war und somit schön dokumentiert, daß der Modal-Jazz nicht abrupt 1959 entstanden ist, sondern 3 Jahre vorher schon deutliche Vorboten hatte. So findet sich auf „Steamin'“ dann ein Mix aus Hard Bop und „Pre-“ Modal-Bearbeitungen von Jazz-Standards, die wiederum von Komponisten wie Rodgers / Hammerstein über Gillespie / Clarke bis Thelonious Monk stammen; also nix aus MD’s eigener Feder.

Wieder so ein Beispiel, das belegt, daß der Spaß an der gehörten Musik ungemein steigen kann, wenn man sie hinsichtlich ihrer Entstehungsgeschichte und der zeitlichen Entwicklung entsprechend vergleichen und einordnen kann. Und diesbezüglich liefert das Werk von MD eine Unzahl von Stücken, mit denen man sich in höchst spannender Weise auseinandersetzen kann. Die Musik für sich ist zwar auch schön, aber deren Hintergründe liefern doch noch etwas Salz dazu…

Meine Wertung: 3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s