Kleine Kanten, kleine Ecken

Gestern hab‘ ich zu einem aushäusigen Essen folgenden Wein mitgenommen:

2013er Pinot Bianco – Eichhorn – Alto Adige Terlano DOC, Manincor, Südtirol

Die Farbe ist ein deutliches Goldgelb mit leicht grünem Schimmer, das Bukett zeigt intensiv gelbe Äpfel, Pfirsich, leicht Khaki, etwas Großholzaroma mit Torf und süßlichem Pfeifentabak, welches sich mit der Zeit verstärkt. Am Gaumen ist die Frucht mit einem kernigen, aber dennoch sehr angenehmen Bakelitbitterchen versehen, die Säure ist recht potent, das Holz distinguiert und prägend mit Papier und frischer Rinde. Steine tauchen in magnesiumbasischer Form am ehesten beim recht langen Abgang auf, der trotz aller Dichte incl. ein paar Gerbstoffen sehr belebend wirkt.

Recht schöner, facettenreicher Weißburgunder mit Eckchen und Käntchen sowie ohne Fehl und Tadel, zur Südtiroler WB-Spitze in der Preisklasse fehlt aber ein bißchen was…

Meine Wertung: Nachkauf 2/3, Gesamt 20/25

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s