Welschmaischling

Angeregt durch eine Diskussion über Weninger-Weine in einem Weinforum habe ich heute mal wieder einen der wenigen nicht-roten Kreationen dieses österreichisch-ungarischen Weinguts geöffnet:

2015er Welschriesling – Saybritz – trocken – Landwein Weinland, Weninger, Eisenberg

Im Glas ein ziemlich deftiges Goldgelb, sehr gerbstofflastige, weißtanninige, aber auch sehr frisch wirkende Nase mit einigen Schmutzigkeiten wie Hasenstall und Komposthaufen, dazu angegorene Früchte wie Maracuja und Kumquat sowie auch fermentierte zitrische Komponenten, wobei die reduktive Fruchtseite mit steigender Temperatur hier mehr und mehr die Oberhand gewinnt. Am Gaumen kommen auch Sachen wie Earl Grey Tee, Limettenschale, leicht Lakritz und Natriumhydrogensulfat dazu, später auch Torf und verschwitzter Lederkragen. Die Säure ist super balanciert, ganz entfernt schwingt noch was großholziges mit. Der Nachhall hallt ordentlich lang, hier gibt’s die größte Salzfracht, dann Gerbstoffe, dann herbe Frucht, wieder eine tolle Säure und ein leichtes Lakritz- und Teerfinale.

Das ist nun gegenüber dem 12er nochmal ein deutlicher Fortschritt im Hinblick auf die Komplexität, die grundlegende Stilistik ist aber die gleiche geblieben. Möglicherweise der freakigste Welschriesling der aktuellen Weinwelt, für mich eines der Highlights beim Weninger, andere werden da eher den Kopf schütteln…

Meine Wertung: Nachkauf 3/3, Gesamt 22/25

Werbeanzeigen

2 comments on “Welschmaischling

  1. Ich habe noch die rote Version aus dem selben Jahrgang im Keller, werde aber wohl noch ein wenig mit dem Öffnen warten. Insgesamt habe ich festgestellt, dass die Weninger-Weine deutlich von etwas mehr Flaschenreife profitieren.

    Wenn Du gerne Welschriesling abseits des Mainstreams magst, kann ich Dir die „Weiße Schiefer“ Linie von Uwe Schiefer (auch aus dem Südburgenland) empfehlen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s