Avantgarde-SB

Nach der letzten -recht enttäuschenden- Begegnung mit einem Nett-Wein hab‘ ich’s heute mal gewagt, einen weiteren SB des Guts aufzumachen:

2017er Sauvignon Blanc – [Dammheimer] Höhe – Avantgarde – trocken – Qw, Bergdolt-Reif & Nett, Pfalz

Ein helleres Goldgelb im Glas, das Bukett ist anfangs recht verhalten, mit der Zeit wird’s dann aber schon schön dicht mit Reneclauden, leicht Stachelbeere sowie weißer Johannisbeere und einer deutlichen, aber nicht übertriebenen Kräuterfront aus Estragon und etwas Koriander. Am Gaumen eine schöne Frische, die Frucht wird durch etwas Pampelmuse ergänzt, die Säure ist recht spritzig, ein paar magnesiumbasierte Steinchen gibt’s auch, wieder eine schöne Kräuterbegleitung. Der Nachhall hallt ordentlich lang im frisch-kräuterigen Bereich.

Soweit ein durchaus schöner und keineswegs „lauter“ SB ohne Fehl und Tadel, zum Glück kein Vergleich zum aus meiner Sicht unsäglichen Basis-SB (siehe obigen Link). Was da aber „Avantgarde“ ist bzw. sein soll, erschließt sich mir nicht so ganz. Ist auch angesichts des Preises von über 13 Euronen bei der gebotenen Qualität kein Nachkaufkandidat für mich, da gibt’s deutlich eigenständigere SB’s um den Preis.

Meine Wertung: Nachkauf 1/3, Gesamt 17/25

2 comments on “Avantgarde-SB

  1. Das Weingut findet wohl keinen Platz auf meiner „Willhaben-Liste“! Und wieder einmal zeigt sich: junges und freches Auftreten sowie ein ambitioniertes Preisniveau sind noch lange kein Garant für außergewöhnliche Weine.

    Liken

    • Ja, das ist richtig! Und die Liste dieses Typus von Weingütern ist recht lang. War aber trotzdem einen Versuch wert, „wer nicht wagt, der nicht gewinnt“…
      Einen Riesling hab‘ ich noch, aber ob der meine bisher gebildete Meinung nochmal rumreißen kann?

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s