Superlativ-Blubber

Am letzten Tag unseres Fuerteventura-Aufenthalts haben wir uns nochmals unseren improvisierten Sektkühler samt Inhalt geschnappt und haben dann diese Flasche am Sandstrand geleert:

2015er Chardonnay – Gran Plus Ultra – brut nature – Reserva – Cava, Codorníu, Catalunya

Im Glas ein mittleres Goldgelb, deutliche Perlage mit einiger Beständigkeit, in der Nase viele mürbe Äpfel, ein paar Quitten sowie leicht Mirabelle, ganz dezent Hefe. Geschmacklich sehr trocken, die Gelbfrucht ist hier etwas weniger präsent, dafür gibt’s noch Limette und Grapefruitzesten, wieder die Hefe nur hingehaucht, auf der Steinseite was leicht herb kalkiges. Der Abgang ist zitrusgeprägt, sehr frisch und trocken, mit leichtem Kalkbett.

Das war letztlich unser bestes Weinchen auf der an sich fast weinfreien Canareninsel (was die Weinkultivierung angeht), verliert leider am Gaumen etwas gegenüber dem, was der Nase zuerst schmackhaft gemacht wird, entschädigt dann aber wiederum mit dem schön frischen Zitrusabgang. Der Schäumer wird auf der Codorníu-Heimseite übrigens regulär für 20 Euronen angeboten, was mir für dieses Blubberwasser deutlich zu teuer wäre; im Inselshop gab es den Superlativ aber für 13,95 EUR / Flasche, was ich soweit ganz i.O. fand, würde ihn aber vsl. dennoch nicht nochmal kaufen…

Meine Wertung: Nachkauf 1 von 3, Gesamt 19 von 25

Fazit: wir waren nicht mit dem Vorsatz auf Fuerteventura, dort nur exclusivste und / oder freakigste Weinchen zu trinken, aber ich hätte mich natürlich gefreut, wenn ich von den paar „verdächtigen“ Adressen canarischer Winzer auch auf Fuerteventura -quasi „en passant“- was gefunden hätte. Ich habe aber auch nicht mit letzter Anstrengung danach gesucht, der Aufenthalt stand einfach unter einem ganz anderen Motto. Bis auf den Ausfall am ersten Tag waren die ganzen Weinchen, die wir vorwiegend in den Shops / Restaurants in und um Costa Calma gefunden haben, ganz i.O., ich kam aber zu keinem Zeitpunkt ins Grübeln, ob die ein oder andere Flasche gewichtsmäßig im Gepäck noch unterkommen könnte…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s