Geheimwein

Heute hab‘ ich mir überlegt, was weintechnisch zu Dampfnudeln gut passen könnte und bin bei folgender Flasche hängen geblieben:

2016er [Cuvée] – Corona – Segreto – Vino bianco, Kränzelhof, Südtirol

Dieser Wein ist – wie der Name schon andeutet – bezüglich seiner Rebsortenzusammensetzung ein mehr oder weniger gut gehütetes Geheimnis. Auf dem Gut erfährt man ein bißchen was Halbkonkretes, im Netz findet man auch das ein oder andere. Demzufolge ist dies eine Cuvée aus etwa 15 bis 20 % Gewürztraminer sowie Weißburgunder und ggf. auch Chardonnay. Es soll auch schon Muskateller-Beimischungen bzw. auch reinsortige Jahrgänge gegeben haben. Wie dem auch sei, mal sehen, wie’s schmeckt:

Die Farbe ist ein eher helles Goldgelb, man riecht gleich deutlich den Gewürztraminer mit Gewürzsträußchen und weißen Rosen, dahinter kann man etwas Obst incl. Bananen erkennen. Am Gaumen zeigt sich prinzipiell der gleiche Eindruck, das Ganze ist deutlich extraktsüß und auch recht cremig, dem Ganzen steht jedoch auch ordentlich Säure gegenüber, die selbst gar nicht so präsent ist, aber sehr effizient arbeitet. Die Frucht ist hier etwas differenzierter, neben der Würze zeigen sich reife Pfirsiche, Kaki und Bananen; wenn man angestrengt danach sucht, findet man auch ein paar kleine Steinchen mit einem gehauchten Bitterchen. Der Abgang ist recht lang und auch hier läßt der GT seine Muskeln spielen, es bleibt aber unangestrengt.

Der Traminer ist eindeutig erkennbar, Chardonnay könnte neben dem wohl gesetzten Weißburgunder ggf. auch mit im Spiel sein, gegen ein paar Muskatellertrauben spricht auch nichts. Ein Mix von Gewürztraminer und Riesling ist für mich zwar noch attraktiver, aber diese Mischung bereitet auch einige Freude, das dicke Geheimnis ist dank der gut austarierten Säure noch gut auf der beschwingten Seite unterwegs.

Meine Wertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 19 von 25

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s