Geordnet schräg…

Dieses Fläschchen bzw. dessen Brüderchen habe ich zuletzt vor 4½ Jahren geöffnet, höchste Zeit, zu sehen, wohin sich der Inhalt mittlerweile entwickelt hat:

2012er Pinot blanc – trocken – Rheingauer Landwein – Gutswein, Balthasar Ress, Rheingau

Farblich ein deutliches Dunkelorange, in der Nase erst mal feiner Sherry, ein paar leicht angeschwipste Rosinen ohne störende Brandigkeit, dunkles Karamell, ein Hauch kandierte Orangen und etwas Erikahonig. Am Gaumen bestätigt sich das Ganze in etwa, die Sherryanmutung fällt etwas dezenter aus, durch die ordentliche Säure wirkt der Wein fast leicht, auch wenn das angesichts der -äußerst gut verpackten- 14,5 Ampere nicht gerade das passende Adjektiv für diesen Wein ist; weiters noch eine leichte Schmutzigkeit in Form eines Kellerabgangs. Der Abgang hält gut durch, schöne Spannung durch die relativ klare Säure auf der einen und das kandiert-malzig-sherryartige auf der anderen Seite.

Wenn ich meine oben verlinkte VKN aus dem Jahr 2015 so durchlese (und mich auch daran erinnere), dann fand ich den Wein damals durchaus schön, aber ein gutes Stück weit auch eher „interessant“. Nunmehr finde ich den „orangen Ress“ richtig gut gelungen; entweder haben ihm die über 4 Jahre Ruhe nachhaltig gut getan oder ich bin mittlerweile einfach deutlich mehr gewöhnt. Sehr ordentlich und trotz aller „neben-der-Spur-Aromen“ sauber und für die Kategorie auch recht „reintönig“ gemacht; für eine höhere Bewertung fehlt mir aber noch ein Quentchen mehr Komplexität bzw. auch mehr Dynamik in der aromatischen Entwicklung im Glas; vielleicht erwarte ich mittlerweile bei der Farbe orange auch fast schon reflexartig ein bißchen mehr „Schmutz“.

Meine Wertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 21 von 25

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s