Eichhorn am Ende

Schon gestern haben wir mal wieder einen der noch vorhandenen Südtiroler 14er geöffnet, diesen Jahrgang betreffend hab‘ ich mich entschlossen, mal nach und nach auszumisten, da so manches aus diesem Jahr und dieser Gegend mittlerweile doch etwas schwach daher kommt.

2014er Pinot bianco – Eichhorn – Alto Adige Terlano DOC, Manincor, Südtirol

Die Farbe ist ein helleres Goldgelb, riecht von Beginn an recht intensiv nach würziger Gelbfrucht wie Pfirsich und Mirabelle sowie Physalis, ganz leicht heller Tabak. Schmeckt dann etwas leichter als angekündigt, die Frucht ist hier heller und schmelziger bzw. wachsiger mit leichten Lychee-Einschlüssen, etwas Handcreme mit Puder; die Säure ist frisch, aber ein bißchen isoliert, ein flaumiges Bitterchen schwingt mit. Der ordentlich lange Abgang ist geprägt von einem leicht kokelig-metallischen Bitterchen, das sich recht lang im Mund festbeißt.

Der Eichhorn ist aktuell ein bißchen arg fahrig beieinander, am meisten Spaß macht noch das Bukett, aber dann wird’s leider ein bißchen komisch…

Meine Wertung: Nachkauf 1 von 3, Gesamt 15 von 25

Nachtrag nach 24 Stunden mit Luft: nasal kaum Veränderungen, am Gaumen präsentiert sich nunmehr alles etwas geordneter als am Vortag, aber es ist immer noch ein substanzielles Defizit relativ zum Bukett vorhanden. Die Säure präsentiert sich heute auch etwas schöner, die Bitterchen haben sich verflüchtigt. Beim Abgang kann man sich nunmehr auf Frucht und Säurespiel konzentrieren, die gestrigen Bitterchen spielen keine Rolle mehr, allenfalls ein ganz kleiner Hauch Teer im Finale.

Hat sich nunmehr etwas gefangen, mehr wird da aber wohl nicht mehr kommen…

Meine Wertung: Nachkauf 1 von 3, Gesamt 17 von 25

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s