Fang die Baskenmütze!

…war mal vor langer Zeit die spontane Antwort auf die in den Raum geworfene Frage „Baskische Sportart mit 6 Buchstaben“. Da ich leider noch nie im Baskenland war, war mein erster und einziger Gedanke beim Erstkontakt mit dem

2018er Hondarrabi zuri – Hondarrabia – Getariako Txakolina DO, Hiruzta, País Vasco

genau diese Anekdote. Dementsprechend hatte ich auch erstmal Probleme, die auf dem Etikett verewigten Namen für Rebsorte, Ort, Appellation und Hersteller richtig zuzuordnen. Aber vielleicht schaffe ich es ja doch mal dorthin, dann werden sich bezüglich dieser Region sicher andere Assoziationen in den Vordergrund schieben und sich die Begriffe nicht mehr so fremd darstellen. Aber jetzt zum Wein, den ich jedoch erst ins Glas bekam, als er bereits gut zwei Tage lang Zeit hatte, Luft zu holen:

Farblich ein dunkleres Strohgelb, in der Nase sehr reduzierte und sekundäre Frucht in Form von mürben Äpfeln, Birnen und Mirabellen mit leichtem Gerbstoffmantel. Schmeckt dann auch so, etwas bräunlicher Trockenkräuterduft, leicht kantige Säure, ein Hauch Piment, bräunliche Mineralunterlage. Der schön lange Abgang ist herb und gerbstoffig, hier kann man die Restfrucht nur erahnen.

Mir wurde gesagt, daß am ersten Tag noch deutlich mehr Frucht im Glas war, mal sehen, wann ich selbst das mal verifizieren kann. Ich finde die erlebte Struktur aber durchaus ansprechend, nichts Hochkomplexes, jedoch von fortgeschrittener Ernsthaftigkeit. Für gut 6 Euronen Rampenpreis richtig super, aber auch beim Normalpreis von etwa 9 Euronen macht man hier nichts falsch.

Meine Wertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 18 von 25

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s