Bunn’scher Orts-Pinot – Relaunch 2

Gestern Abend mußte mal wieder ein Spätburgunder dran glauben, den ich bei der letzten Begegnung auf die „muß-weg-Liste“ gesetzt habe. Aber eigentlich hat man ja gar keine Lust, solch einen Wein aufzumachen, wenn die Erwartungen schon relativ weit runtergeschraubt sind. Andererseits erfolgt die Entwicklung eines Weins in verschiedenen Flaschen ja auch nicht unbedingt linear bzw. […]Read Post ›