Aus Raider wird jetzt Twix!

Vor ewigen Zeiten gab’s mal den obigen flotten Werbespruch anläßlich der Änderung des Markennamens eines beliebten Schokoriegels. Daran fühlte ich mich jetzt erinnert, als ich nach der Kellerentnahme des

2014er Weissburgunder – Müllendorfer Kreideberg – trocken – Leithaberg DAC, Wagentristl, Leithaberg

schauen wollte, wo genau sich die Lage „Kreideberg“ befindet, sie jedoch nicht gleich gefunden habe, denn in den aktuellen Karten gibt’s keine Riede mit exakt diesem Namen in Müllendorf. Ich kam dann durch Netzstöberei darauf, daß der Lagenname irgendwann in den letzten Jahren in „Kreidestein“ umbenannt wurde, so heißt denn auch der aktuelle Wein des Guts.

Im Glas ein dichteres Messing, riecht nach sehr sekundärer, leicht würziger Frucht mit konzentrierten bzw. ankandierten Anteilen von Physalis, Mandarine und Aprikose, das Ganze jedoch nicht überbordend oder gar mastig, aber doch klar prägend; dazu noch Großholz, etwas Koriandersaat sowie ein Hauch Gewürzstrauß, mit Luft auch leicht karamellig. Schmeckt dann auch nach dieser Würzsekundärfrucht, vom sehr warmen, aber nicht fetten Holz zeigen sich auch sehr heller Tabak, Piment und irgendwas zwischen Karamell und Lakritz; die Säure ist wunderbar austariert, den direkt an die Lage angrenzenden Kreidesteinbruch kann man geschmacklich sehr gut nachvollziehen. Der kaum abklingende Nachhall ist geprägt von einer fruchtig-würzigen Trockensüße.

Blind hätte ich hier stilistisch aufs südliche Burgund getippt, aber da ich Chardonnay geschmacklich sicher ausgeschlossen hätte, wäre ich dann wohl ziemlich „lost“ gewesen. Insgesamt ein schön expressiver, aber dabei nicht wuchtiger Weißburgunder, der es vorbildlich versteht, die an sich gegensätzlichen Attribute Leichtigkeit und Fülle wie selbstverständlich miteinander zu verknüpfen. Hat mich zum Glück im Abverkauf nur 10 Euronen gekostet, wäre aber auch für die regulären 24 Taler ein ziemlich großer Spaß!

Meine Wertung: Nachkauf 3 von 3, Gesamt 21 von 25

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s