Languedoc-Getuschel

Unsere Entdeckungsreise bei den Schaumgetränken geht weiter, heute gab’s mal was aus dem Languedoc:

[2018er] [Cuvée] – Conciliabulle [Rouge] – Es d’aqui – [Pétillant naturel] – Vin de France, Jean-Louis Pinto, Languedoc-Roussillon

Dies ist übrigens eine Cuvée aus den Sorten Colombard und Grenache.

Im Glas trüb Pink Grapefruitsaftig mit mäßigem, aber doch ausdauerndem Blubber, nasal gibt’s leicht geweihräucherte Grapefruit, Blutorange sowie gehaucht was minzig Korianderiges. Am Gaumen trotz der gerade mal 10,5 PS knochentrocken, auch wenn eine gewisse Zitrussüße mitschwingt, hier ebenfalls der erwähnte Zitrusmix, herbe wie knackige Säure(n), das Ganze auf Tuffschaum mit Moos und herben Kräutern daherkommend. Der ziemlich lange Nachhall repetiert das Ganze recht schön, trotz der eher frisch-kantigen Ausrichtung wird der Rachen minutenlang angenehm gewärmt.

Ganz eigener Schäumer aus dafür eher ungewöhnlichen Trauben, aber in der Naturweinszene gibt es mittlerweile ja kaum noch was, was es nicht gibt. Jedenfalls ist diese herbe, rosarote Zitrusstilistik mit der leichten Beweihräucherung von hohem Wiedererkennungswert, erstaunlich und willkommen zugleich der in Relation zur erlebten Dichte extrem niedrige Alloholgehalt; großer Spaß, leider jedoch nicht ganz günstig.

Meine Wertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 20 von 25

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s